Body positivity

Every Body is beautiful

Ob auf Social Media oder zur Prime Time vor dem Fernseher. Wir sind ständig überall Vergleichen ausgesetzt. Sport- und Foodblogger*innen empfehlen dir Proteinshakes, von denen dir die Muskeln quasi über Nacht wachsen, auf einschlägigen TV-Sendern wird auf Laufstegen und in Bikinis posiert und sowieso sind alle immer im „Gym“ -  für die „Gains“ versteht sich. Noch fix das Bild für Instagram bearbeiten und einen Filter darüber legen - „woke up like this“. Das kann enormen Druck auslösen - zum einen bei den Betrachter*innen, aber auch bei den Ersteller*innen selbst. Viele glauben, ihr Körper sei nicht schön genug und entspräche nicht der Norm. Unzufriedenheit macht sich breit. Bei einigen kann das sogar so weit gehen, dass sie eine Körperschemastörung entwickeln. In schlimmen Fällen entstehen dadurch Krankheiten wie Magersucht oder Bulimie. 

In den letzten Monaten ist eine Bewegung entstanden, die wir bei PlantBase unterstützen wollen. Nämlich die des „Healthy Body Image“ - also des positiven und gesunden Körperbilds. Es geht dabei um Selbstliebe, egal welche Größe, Gewicht, Alter, Hautfarbe, Geschlecht oder angebliche „Makel“ ein Körper hat. Denn wahre Schönheit beginnt im Inneren. Wir wollen klarstellen: Unsere Produkte sind für jeden da.

Vor allem Kinder und Jugendliche sind sich oft sehr unsicher. Deswegen ist es umso wichtiger, sie zu einer gesunden Selbstwahrnehmung zu erziehen und - vor allem - ihnen das auch vorzuleben. Wenn Kinder im jungen Alter schon mitbekommen, dass sich ein Elternteil ständig vor dem Spiegel über den eigenen Körper beschwert, wird das bei ihnen zur Normalität. Somit steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sie dieses Verhalten später nachahmen -  oder sogar auf andere übertragen. 

Ein positives Körperbild beginnt mit Akzeptanz. Für deinen eigenen Körper, wie auch für alle anderen.

Unsere Message: DU BIST SCHÖN! Ob mit 60 oder 100 Kilo, ob mit langen oder kurzen Haaren, mit 1,50 m oder 2 m, mit 15 oder 75 Jahren, mit Cellulite und Akne und auch ohne!

Ein kleiner Tipp: Wenn du dich nach dem Betrachten eines Social Media Accounts unwohl fühlst, dann deabonniere ihn! Das gleiche gilt für Serien oder TV-Shows oder auch einzelne Bilder. Oftmals kann das schon dabei helfen ein positiveres Körperbild zu erlangen, weil du nicht mehr die Möglichkeit hast, dich zu vergleichen. Denn das, was wir konsumieren hat oftmals einen größeren Einfluss auf uns, als wir annehmen.

Gerade im Bereich Beauty ist diese Message super wichtig! Wir bei PlantBase finden: All bodies are good bodies. Deshalb wollen wir die Bewegung gerne unterstützen und hoffen, so ein bisschen mehr Selbstliebe verbreiten zu können.