Deos


Warum Deos ohne Aluminium und Alkohol?

Während Naturkosmetik-Deos ohne Aluminum gegen den Schweißgeruch ankämpfen, unterbinden Antitranspirante in herkömmlichen Deos mit Aluminium die Schweißbildung. Sie verstopfen die Schweißporen. Und die in den Antitranspirantien enthaltenen Aluminiumsalze können der Gesundheit schädigen. Muss sich jede*r bei Naturkosmetik-Deodorants mit mehr Schweiß zufrieden geben? Nein, es gibt auch hautfreundliche Stoffe, welche die Schweißbildung verringern. Natron und Teebaumöl sind natürliche Inhaltsstoffe, die auch zu einem guten Geruch beitragen. Enthält ein Deo zusätzlich zu Aluminium auch Alkohol, dann können unangenehme Rötungen und ein Brennen entstehen. Mit natürlichen Deocremes ohne die Schadstoffe kann sorglos zu jedem Zeitpunkt Deo aufgetragen werden - selbst nach der Rasur ohne jeglichen Schmerz.