Bartöl

Normaler Preis €19,99
/
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Unser Bart-Öl überzeugt durch seinen natürlichen Duft und die wertvollen Inhaltsstoffe. Wir verwenden hochwertiges Mandel- und Sesamöl sowie Kamille-Essenzen. Es sorgt für einen weichen, geschmeidigen Bart und lindert Juckreiz.
Nach der Rasur einfach ein paar Tropfen auf die Handfläche geben und gleichmäßig im Barthaar verteilen. Mit unserem Bart-Oel lässt sich natürlich auch das ganze Gesicht pflegen. 

Dazu gibt es die Option, einen unserer Flaschenausgießer mitzubestellen. Er kann entweder dazu genutzt werden, um das Ausgießen des Öls zu erleichtern, aber ist auch perfekt für die Weiterverwendung der Flaschen geeignet.

Produktdetails:

Verpackung Glas, Kork
Inhalt 100 ml
19,99 € pro 100ml
Inhaltsstoffe (INCI)  Prunus Amygdalus Dulcis (Mandelöl), Sesamum Indicum (Sesamöl (kaltgepresst)), Chamomilla Recutita (Kamille), Tocopherol (Vitamin E (natürlich))


Unser PlantBase Versprechen
Das PlantBase Versprechen

Kundenbewertungen

Basierend auf 1 Verifizierte-Kaufbewertung Schreibe eine Bewertung

Das könnte dir auch gefallen

Bartöl

Die Pflege eines Barts kann eine echte Wissenschaft für sich sein. Ob Vollbart, Schnauzer, Drei-Tage-Bart, und und und. Auch an Produkten gibt es mittlerweile mehr als nur Rasierer und Rasierpinsel - Bartkämme, Bürsten, Trimmer und auch ein gutes Bartöl gehören mittlerweile für viele zu einer Bart-Routine dazu. Und auch auf dem Markt gibt es eine Vielfalt an Produkten - Bartöle gibt es wie Sand am Meer. Aber was macht gute Bartöle überhaupt aus und wie benutze ich überhaupt ein Bartöl?

Was ist Bartöl & Wirkung?

Besonders die Pflegeroutine des Mannes hat sich stark gewandelt. Vor allem ein gepflegter Vollbart ist seit einiger Zeit zum absoluten Trend geworden und für viele Männer sehr wichtig. Auch der Bart muss richtig gepflegt werden – gutes Bartöl ist allerdings schwierig zu finden. Natürliche Inhaltsstoffe sind bei einem Bartpflegeöl ausschlaggebend, da die Haut vor allem nach der Rasur sehr gereizt und empfindlich ist. Unser Bartöl enthält hochwertige ätherische Öle sowie Kamillen-Essenz. Es sorgt für einen weichen, geschmeidigen Bart und lindert den Juckreiz. Ätherische Öle wirken vielfältig und werden zur unterstützend als Therapie von seelischen und körperlichen Beschwerden angewendet. Das Sesamöl eignet sich nicht nur zum Verzehr. Es enthält einige Mineralstoffe und Vitamine, die eine positive Wirkung auf Haut und Haar haben. Vitamin E und A beugen beispielsweise der Hautalterung vor. Palmitinsäure fördert die körpereigene Vitamin D-Produktion, schützt die Haut vor äußeren Einflüssen und pflegt schon etwas ältere und reifere Haut. Auch Mandelöl sorgt dafür, dass die Haut straffer und fester erscheint. Somit ist dein Bartöl nicht nur die perfekte Pflege für deinen Bart, sondern auch direkt für dein ganzes Gesicht und deinen Hals!

Was bringt Bartöl und wie lässt sich Bartöl auftragen?

Wir zeigen dir das Einmaleins der Bartpflege. Was bewirkt Bartöl überhaupt und wie sieht die optimale Bartpflege-Routine aus? Bartöle pflegen die Barthaare und trockene Haut. Vielleicht ist dir schon mal aufgefallen, dass insbesondere Barthaare dazu neigen, sich zu kräuseln und dadurch trocken und ungepflegt auszusehen. Bartöl hilft dabei, den Bart zu bändigen und Hautirritationen vorzubeugen. Davor gibt es allerdings noch weitere Steps, die du bei der Pflege deines Barts beachten kannst. Schritt: Wasche deinen Bart. Solltest du ein extra Bart-Shampoo verwenden, achte darauf, dass dieses einen neutralen pH-Wert besitzt und komplett natürliche Inhaltsstoffe enthält. Schritt: Bring deinen Bart in Form. Nach dem Waschen kannst du deine Bart-Konturen wieder nachziehen und so für einen gepflegt aussehenden und akkuraten Look sorgen. Schritt: Das Bartöl. Wie verwendest du dein Bartöl? Nach der Rasur einfach einfach ein paar Tropfen auf die Handfläche geben und gleichmäßig im Bart verteilen. Neben dem Bartöl kannst du auch einen Bartkamm verwenden, der dich beim entknoten und stylen deines Bartes helfen soll. Mit unserem Bartpflegeöl lässt sich natürlich bei Bedarf auch das ganze Gesicht pflegen. Schritt: Deinen Bart trocknen und fertig! Du kannst je nach Belieben auch nach dem Trocknen noch ein wenig von dem Bartöl in die Barthaare geben.

Warum unser Bartöl eine gute Wahl ist

Unser Bartöl besteht selbstverständlich komplett aus natürlichen Stoffen – Bart-Pflege ganz ohne Schnickschnack! Auch bei der Verpackung setzen wir auf eine nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Plastikverpackungen. Unser Bartöl ist in Glas abgefüllt. Dazu gibt es die Option, einen unserer Flaschenausgießer mitzubestellen. Er kann entweder das dazu genutzt werden, um das Ausgießen des Bartöls zu erleichtern, ist aber auch perfekt für die Weiterverwendung der Flasche geeignet. Nachdem dein Bartöl dann doch einmal leer geworden ist, dann kannst du die Flasche zum Beispiel in der Küche ganz einfach weiterverwenden - zum Beispiel für andere Öle oder Balsamico.

Deine neue Lieblings Bart-Pflege?

Was müssen Bartöle können? Wenn Du Dich rasierst, dann sind Mikroverletzungen fast nicht zu vermeiden. Deine Haut wird gereizt, rötet sich und dein Bart, bzw. deine heilende Haut juckt. Durch die Mikroverletzungen bricht deine Haut an dieser Stelle allerdings auch als natürliche Barriere vor Schadstoffen auf. Nimmst du nun ein Produkt mit nicht natürlichen Inhaltsstoffen für die Bartpflege zur Hand, musst du damit rechnen, dass diese Chemikalien auch in Deinen Körper gelangen. Da das unmöglich gesund sein kann und uns die Natur alles zur Verfügung stellt, was wir brauchen, haben wir eine eigene Rezeptur für eine Bartpflege kreiert. Das Plantbase Bartöl besteht zu 100% aus natürlichen Ölen und Vitaminen. So kannst Du Deinen Bart pflegen und vermeidest Juckreiz nach der Rasur. Auch wenn Du Deinen Bart weicher machen willst erreichst Du mit einem Bartöl Dein Ziel. Außerdem erleichtert dein Bartöl auch das Wachstum deines Bartes. Dadurch, dass dein Barthaar durch das Öl gepflegt wird, wird dein Bart mit Feuchtigkeit versorgt und die Haare werden geschmeidiger. Dadurch brechen deine Haare nicht ab. Gerade deshalb ist - vor allem bei einem Vollbart - auch eine ordentliche Bartpflegeroutine wichtig. Die Gesichtshaut ist sehr empfindlich - Unsere Kunden berichteten nach dem ersten Bartöl Test, dass das Öl neben den pflegenden auch beruhigende Eigenschaften habe. Die Anwendungsbereiche beschränken sich also nicht nur auf den Bart, du kannst Dein ganzes Gesicht mit dem Bartpflege Öl pflegen. Zur richtigen Bartöl Anwendung einfach das Bartöl in Deinen Händen verteilen und anschließend in die Gesichtshaut und Deinen Bart einmassieren. Bartöl - wie oft sollte es genutzt werden? Je nachdem wie trocken dein Bart und deine Haut ist, würden wir empfehlen es täglich oder zumindest mehrmals die Woche zu verwenden. Da du immer nur ein paar Tropfen benötigst, ist das Bartöl auch sehr ergiebig und hält lange!

Online Bartöl kaufen

Unsere Welt ist sehr schnelllebig geworden und viele Produkte inklusive ihrer Verpackungen halten nur eine kurze Zeit bevor sie weggeschmissen werden. Auch beim Thema Bartöl und Bartpflege Produkte ist das nicht anders. Die meisten Titel und Dosen werden immer noch aus Plastik gefertigt. Auch Rasierpinsel gibt es entweder nur mit Tierborsten oder Plastikborsten. Wenn Du nun in einem Drogeriemarkt einkaufen gehst, bekommst Du Deine Bartpflege in einem Plastiktigel und anschließend noch in einer Plastiktüte verpackt. Wir wissen, dass das auch anders geht! Du kannst bequem vom heimischen Sofa bei uns Dein Bartöl online bestellen. Es kommt in nachhaltig und sinnvoll verpackt schnell zu Dir nach Hause und Du weißt, dass sich in Deiner neuen Bartpflege ausschließlich gute und natürliche Inhaltsstoffe befinden. Uns ist wichtig, transparent zu sein und Verantwortung für unseren Planeten zu übernehmen. Deshalb muss Dein neues Bartöl nicht erst einmal um den halben Globus geflogen werden, ehe es bei Dir zuhause im Bad landet. Wir versprechen Dir Produkte ohne BPA (Bisphenol A), Palmöl und Tierversuche. Alle Produkte sind Made In Germany, nachhaltig, transparent und zu 100% bio und vegan. Indem Du Dich für qualitativ hochwertigere und natürliche Bartpflege Produkte von Plantbase entscheidest tust Du nicht nur Dir etwas Gutes. Du setzt durch deine Wahl auf Naturkosmetik auch ein Zeichen gegen den Trend der Wegwerfgesellschaft. Wir vertreten die Ansicht, dass die natürlichen Ressourcen all das abdecken, was wir Menschen benötigen. Es ist nicht notwendig, unserer Heimat gegenüber unfair zu spielen - ganz im Gegenteil. Indem Du ein nachhaltiges Unternehmen unterstützt, setzt Du ein Zeichen für den respektvollen Umgang mit der Natur. Wenn wir noch eine Weile was von unserer Erde haben wollen ist es an der Zeit, etwas zu ändern und damit kann jeder in seinen heimischen vier Wänden anfangen. Und jeder einzelne Kauf ist auch eine Entscheidung für oder gegen unseren Klimaschutz. Vielen Dank, dass Du uns dabei hilfst, bleibende Werte zu schaffen!