Trockenshampoo, schwarz

€9,99
€16,65 / 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

💚 Auf Lager, in 3-4 Werktagen bei dir

  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
Frische Haare in nur wenigen Sekunden!
Perfekt für zwischendurch - das PlantBase-Trockenshampoo für schwarzes Haar eignet sich perfekt als Zero-Waste-Alltagshelfer, wenn es mal etwas schneller gehen muss. Es bindet Fett und Talg in den Haaren und verleiht dir in kürzester Zeit ein frisches Gefühl. Selbstverständlich ist unser Trockenshampoo plastikfrei und nur aus natürlichen Inhaltsstoffen. Es enthält unter anderem Bambuspulver, welches dem Haar einen seidigen Glanz verleiht und außerdem die Blutzirkulation anregen und somit das Haarwachstum stärken kann. Aktivkohle hat eine tiefenreinigende Wirkung und entfettet die Haare ohne die Kopfhaut dabei zu reizen.
Unser Trockenshampoo kommt in einer Verpackung aus Graspapier. Bei der Herstellung von Graspapier werden Ressourcen gespart und es kommen keine Chemikalien zum Einsatz. Im Vergleich zur Papierproduktion werden bei der Graspapierproduktion weniger Frischfasern benötigt. So wird Wasser und Energie gespart. 
Das Trockenshampoo sollte kühl, trocken und dunkel gelagert werden. 
Das PlantBase-Trockenshampoo gibt es auch für blondes Haar und für braunes Haar!

Anwendung:
Einfach etwas Trockenshampoo auf den Haaransatz geben und in die Längen einmassieren. Gegebenenfalls Rückstände aus den Haaren ausbürsten oder mit einem Handtuch rauskneten. Ein Handtuch auf den Schultern schützt die Kleidung.
Produktdetails:
Verpackung Graspapier
Inhalt 60 g 
Inhaltsstoffe (INCI)

Moroccan Lava Clay (marrokanische Lavaerde), Charocal Powder (Aktivkohle aus Kokosnussschalen), Silybum Marianum Powder (Mariendistelextrakt), Lepidium Meyenii Powder (Macaextrakt), Bambusa Arundinacea Stem Powder (Bambuspulver), Parfum** (**= natürliche Duftkomposition) 

Kundenbewertungen

Basierend auf 14 Kaufbewertungen Schreibe eine Bewertung

Wir versenden innerhalb Deutschlands für 3,50€ pro Bestellung. Ab einem Warenwert von 35€ erfolgt die Zustellung gratis.

Nach Zahlungseingang wird die Bestellung innerhalb von 4 Werktagen bearbeitet.

Bei uns hast du eine Win/Win-Garantie, solltest du also mal nicht zufrieden sein, kontaktiere uns bitte bevor du Waren an uns zurücksendet.

Schritt. 1 -> Lieblingsprodukte für das Abo auswählen

Schritt. 2 -> Wunsch-Lieferintervall wählen

Schritt. 3 ->
Zurücklehnen und deine Produkte erhalten

Und solltest du mal keinen Nachschub benötigen, kannst du deine Lieferungen jederzeit pausieren oder stornieren.

Das könnte dir gefallen

Zuletzt angesehen

Trockenshampoo

 

Was ist Trockenshampoo eigentlich? Trockenshampoos gibt es in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Duftrichtungen – als loses Pulver oder Spray, mit Zitronen- oder Blumenduft. Das ist jedoch nicht das, worauf es ankommt. In herkömmliche Trockenshampoos sind häufig synthetische Inhaltsstoffe enthalten, die sowohl das Haar, als auch die Kopfhaut in Mitleidenschaft ziehen – Brennen, Juckreiz oder Schuppen können die Folge sein. Außerdem ist herkömmliches Trockenshampoo oftmals in Plastikdosen, mit Plastikaufsatz und Plastikdeckel verpackt. Aber es geht auch ohne! Unser Trocken-Shampoo von PlantBase ist nicht nur nachhaltig und plastikfrei, sondern auch super einfach anzuwenden! Das macht das Trockenshampoo zum perfekten Alltagshelfer - umweltfreundlich und effizient.

Trockenshampoo Naturkosmetik? Auch das gibt es! Unser natürliches bio Trockenshampoo von PlantBase ist perfekt für zwischendurch und somit der ideale Zero-Waste-Alltagshelfer, wenn es mal ein bisschen schneller gehen muss. Das Trockenshampoo bindet Fett und Talg in den Haaren und verleiht dir in kürzester Zeit ein frisches Gefühl – ganz ohne Haarwäsche. Selbstverständlich ist unser Shampoo in Pulverform plastikfrei und nur aus natürlichen Inhaltsstoffen. Das Trockenshampoo enthält unter anderem Bambuspulver, welches dem Haar einen seidigen Glanz verleiht und außerdem die Blutzirkulation und anregen und somit das Haarwachstum stärken kann. Unser Trockenshampoo gibt es für die Haarfarben Braun, Blond & Schwarz. Ein Must-Have für jeden Zero-Waste-Fan!

 

Bestes Trockenshampoo - Anwendung

 

Trockenshampoo - ja oder nein? Die Meinungen um den bekannten Alltagshelfer gehen auseinander. Trockenshampoo-Erfahrungen können unterschiedlicher nicht sein. Einige Menschen beklagen Rückstände oder ein juckendes Gefühl, andere können sich den Alltag ohne den Shampoo-Ersatz nicht vorstellen. Trockenwäsche ist jedoch bei weitem nicht das Einzige, was man mit Trockenshampoo alles machen kann. Es ist auch ideal zum stylen deiner Haare geeignet! Wir verraten dir, was natürliches Trockenshampoo alles kann: Wenn du eher feines Haar ohne Volumen hast, solltest du das Pulver direkt am Haaransatz auftragen und etwas einmassieren. So kannst du deinen Ansatz auflockern und das Gefühl von fettigen Haaren, die am Kopf "kleben", verschwindet. Das gleiche Prinzip auch wenn du einen Pony hast. Oftmals fettet dieser schneller als das restliche Haar, einfach das Trockenshampoo auf den Pony auftragen und einmassieren. Darüber kann Trockenshampoo eine tolle Alternative für Haarspray sein - nur eben in nachhaltig. Wenn du dir also beispielsweise eine Hochsteckfrisur, oder generell eine Frisur, bei der du mehr Grip in den Haaren benötigst, zaubern möchtest, einfach das Trockenshampoo zum fixieren und toupieren auf die gewünschten Stellen auftragen. Auch zum Haare ausfetten lassen ist Trockenshampoo super gut geeignet: Wenn du die Tage deiner Haarwäsche gern verlängern möchtest, aber auch nicht willst, dass dein Haar fettig aussieht, dann kannst du auch hierfür gut das Trockenshampoo verwenden!

Perfekt für Unterwegs! Auch beim Zelten, auf dem Festival, im Urlaub oder auch wenn du gerade einfach keine Lust aufs Haare waschen hast, kann das Trocken-Shampoo das fettige Haar wieder frisch und voluminös aussehen lassen. Wir empfehlen dir, auf Reisen das kleine Plättchen zwischen Streuer und Deckel zu klemmen - so verhinderst du, dass das Trockenshampoo umkippt und auskippt. Generell ist es aber super zum Mitnehmen geeignet - auch im Flugzeug kannst du es sogar im Handgepäck transportieren. Und dazu ist das Trockenshampoo auch noch sehr leicht - auch durch die Graspapier-Verpackung. Die Anwendung des Trockenshampoos geht super schnell, einfach und leicht zu handhaben. Einfach auf die fettigen oder "platten" Stellen im Haar auftragen und mit den Händen oder auch mit einem Handtuch einmassieren. Danach kannst du die Reste des Trockenshampoo einfach mit einer Haarbürste auskämmen oder mit dem Handtuch entfernen. Gerade wenn du dunkle Kleidung trägst, empfehlen wir dir, dir vorher ein Handtuch um die Schultern zu legen. So verhinderst du, dass etwas von dem Trockenshampoo auf deine Kleidung gerät. Auch das Auftragen des Shampoo ist durch den kleinen Streuaufsatz super einfach und handlich.

 

Ist Trockenshampoo schädlich?

 

Besonders im Badezimmer häufen sich Produkte aus Plastik – Einwegrasierer, Zahnbürsten oder Shampoo- beziehungsweise Duschgel-Flaschen sind da nur vereinzelte Beispiele. Beinahe für alle Kosmetik- und Haushaltsprodukte gibt es nachhaltige und plastikfreie Alternativen – so auch für Trockenshampoos. Dennoch hat sich auch für dieses Produkt die Verpackung aus Aluminium oder Plastik etabliert. Die Herstellung von Aluminium ist sehr ressourcenintensiv. Zum Einen ist die Umwandlung von Aluminiumoxid zu Aluminium sehr energieaufwändig und zum Anderen, erfordert sie den Einsatz von von Chemikalien, welche der Umwelt zusätzlich schaden können. Das Trockenshampoo von PlantBase kommt in einer nachhaltigen Verpackung aus Graspapier. Auch bei der Haarpflege gilt: Weniger ist mehr! Herkömmliche Trockenshampoos nutzen darüber hinaus häufig synthetische Inhaltsstoffe, die sowohl dein Haar, als auch deine Kopfhaut reizen können. Darüber hinaus ist Trockenshampoo ein idealer Ersatz für die routinierte Haarwäsche. So sparst du zum Einen eine beträchtliche Menge an Wasser und zum Anderen sparst du Zeit im Alltag.

 

Trockenshampoo ohne Silikone

 

Jedes unserer Trockenshampoos besteht zu 100 % aus natürlichen Inhaltsstoffen und kommt in einer Verpackung aus Graspapier. Das Trockenshampoo für blondes Haar besteht aus Kartoffelstärke, weißer Tonerde, Bambuspulver, Mariendistel- und Macaextrakt. Weiße Tonerde ist besonders gut für empfindliche Kopfhaut geeignet, da sie sehr sanft ist und Hautreizungen lindern kann. Das Shampoo in Pulverform enthält darüber hinaus Bambuspulver, welches die Blutzirkulation anregen und somit das Haarwachstum stärken kann. Außerdem ist auch Maca im Shampoo enthalten! Maca ist ein echtes Superfood: Es soll sowohl die Stimmung, als auch die Leistungsfähigkeit steigern. Und auch Mariendistel findet man im Trockenshampoo. Ob als Pulver, Öl, Kapsel oder Tee – die heilenden Wirkstoffe der Mariendistel sind vielfältig verpackt. Auch die Einsatzgebiete sind so mannigfaltig wie ihre FormVom medizinischen Bereich, über die Lebensmittelbranche, bis zur Kosmetik – überall findet die Mariendistel Anwendung.

Unsere Trockenshampoos für braunes und schwarzes Haar enthalten primär dieselben Inhaltsstoffe, wie das Trockenshampoo für blondes Haar. Der Unterschied liegt in der Verwendung von Kakaopulver und marokkanischer Lavaerde. Lavaerde soll überschüssiges Hautfett und Schmutz binden, aber den natürlichen Schutzfilm der Haut erhalten. In dem Trockenshampoo für schwarzes Haar beinhaltet zusätzlich Aktivkohle aus Kokosnussschalen. Auch die Anwendung unseres Trockenshampoos ist super einfach! Wie du dein Trockenshampoo richtig anwenden kannst: Einfach etwas Trockenshampoo auf den Haar-Ansatz geben und in die Längen einmassieren. Gegebenenfalls Rückstände aus den Haaren ausbürsten oder mit einem Handtuch rauskneten. Das Trockenshampoo sollte außerdem stets kühl, trocken und dunkel gelagert werden.

 

Natürliches Trockenshampoo mit Graspapier als Verpackung

 

Nicht nur bei dem Inhalt des Trockenshampoos setzen wir auf hochwertige und natürliche Inhaltsstoffe – auch bei der Verpackung versuchen wir stetig neue Wege, nachhaltige und innovative Lösungen zu finden. Wie uns der Name vielleicht schon verrät, handelt es sich bei Graspapier um eine umweltfreundliche Alternative zu Holzfasern, die tatsächlich aus Gras hergestellt wird - hier kannst du dir auch sicher sein, dass auch die Verpackung weder Umwelt noch dein Haar schädigt. Graspapier wird fast ausschließlich mechanisch bearbeitet.

Die Herstellung ist ganz einfach: Das Heu wird getrocknet und zu Fasern gemahlen. Diese werden zu sogenannten Pellets gepresst und sind dann transportbereit. Dieses Verfahren birgt eine beträchtliche Wasser- und Energieersparnis und verzichtet auf den Einsatz umweltbelastender Chemikalien. Jährlich werden für die deutsche Papierindustrie mehrere Millionen Bäume gefällt. Gras ist eine schnell nachwachsende Pflanze, die quasi „nebenan“ angebaut werden kann. Produktionsstätten in Deutschland müssen demnach keine Rohstoffe mehr aus dem Ausland beziehen und sparen sowohl Zeit und Aufwand als auch Geld. Das Graspapier ist universell einsatzbar - so zum Beispiel auch für die Verpackung für Naturkosmetik wie Trockenshampoo. Und auch einige Supermärkte und Online-Shops setzen die umweltfreundliche Verpackung bereits ein, um Obst und Gemüse zu verpacken. Shampoo natürlich verpacken - das ist Dank des Graspapiers möglich.